große kleine Welt!

Der Kongress für Mitarbeitende in Kindergottesdienst, Jungschar, Pfadfinder und anderen Arbeitsbereichen für Kinder. Packende Vorträge, frische Ideen und anregende Austauschrunden warten auf dich. Einige Eindrücke des vorangegangenen Promiseland-Kongresses bietet dir der oben aufgeführte Best-Of-Clip.

Von außen betrachtet erscheint der Kindergottes-dienst am Sonntagmorgen oder das Kinderprogramm während der Woche wie eine eigene, kleine Welt. Es wird gemeinsam gebastelt, gesungen, gespielt, biblische Geschichten werden erzählt. Seit Jahren. Denn die Welt „der Kleinen“ ändert sich kaum. Sie ist klein und überschaubar. Stimmt das? 

Diejenigen, die für die wertvollen Angebote für Kinder in unseren Gemeinden verantwortlich sind, wissen es besser. In den vergangenen Jahren haben sich die Rahmenbedingungen stark verändert. Die klassische Familie ist nicht mehr die Regel, sondern die Ausnahme. Kinder stehen wie nie zuvor unter Termin- und Leistungsdruck. Neue Medien setzen neue Standards, was Aufmerksamkeit und Konzentration angeht. Immer weniger Eltern sind aus beruflichen Gründen in der Lage, in der Arbeit mit Kindern mitzuarbeiten. Im Wochentakt sind kreative Ideen und neue Begeisterung  von den Mitarbeitenden erforderlich. Und der eigene Glaube muss frisch und lebendig gehalten werden. 

Der Promiseland-Kongress 2013 greift die komplex gewordene Welt in der Arbeit mit Kindern auf. Er vermittelt, wie sie so gestaltet werden kann, dass Kinder angesprochen werden und Mitarbeiter mit neuer Motivation dabei sind. Packende Vorträge, frische Ideen und anregende Austauschrunden warten auf dich. Entdecke, was Kinder und Kirche heute bewegt!